Fahrtensegelwettbewerb 2015

Liebe Varianta-Seglerinnen und -Segler,

es ist gute Tradition der Varianta-Klasse, nicht nur Regattacrews zu würdigen und die Erlebnisse rund um die sportlichen Veranstaltungen zu dokumentieren, sondern auch diejenigen zu präsentieren, die mit unseren schönen Booten für Tage, Wochen oder Monate die unterschiedlichsten Reviere erkunden. Wilfried Hofacker hat in seiner Funktion als Fahrtensegler-Obmann hier über 16 Jahre lang wertvolle Arbeit und Unterstützung geleistet – ich werde mir alle Mühe geben diese fortzuführen.

Fortgesetzt wird selbstverständlich auch die alljährliche Würdigung besonderer Erlebnisse und Leistungen der Fahrtensegler-Crews. Wir freuen uns alle auf möglichst viele abwechslungsreiche Berichte über eure Törns, egal ob kurz oder lang, weit oder nah, gewohntes oder neues Revier, aufregend oder schlicht erholsam. Jeder Törn und jeder Bericht für sich ist eine Leistung und soll gewürdigt werden.

Wer noch Anregungen für den Törn oder einen Bericht braucht, dem sei die erste Ausgabe der Klasseninfo dieses Jahres zur Lektüre empfohlen – die Erlebnisse unserer Preisträger sind hier nachzulesen.

Wie immer locken selbstverständlich schöne Preise für die drei Topplatzierten und besondere Überraschungen für die beteiligten Nachwuchs-Seglerinnen und -segler unter 16 Jahren.

Also: segelt, reist, fotografiert und schreibt – und schickt mir eure Berichte bis spätestens 15. Oktober 2015 zu.

Euch allen eine wunderschöne Segelsaison, stets eine Handbreit Wasser unter dem Kiel und immer den passenden Wind aus der richtigen Richtung.

Es grüßt euch eure Fahrtensegler-Obfrau
Heike Holle