Erinnerung an Fahrtensegler-Wettbewerb 2020

Hallo Varianta-Seglerinnen und -Segler,

ein mehr als seltsamer Sommer ist vorbei, mit teilweise großen Einschränkungen, Vorsichtsmaßnahmen und Unsicherheiten.

Aber segeln mit der Varianta war zumindest teilweise sicher möglich.

Bestimmt waren einige mit ihrer VA auch zu Törns in den diversen Revieren und Gewässern des Landes und vielleicht auch benachbarten Ländern unterwegs.

Damit liese sich doch ein kleiner Beitrag für den diesjährigen Fahrtenseglerpreis kreieren und so allen für die langen, grauen und wohl leider sehr eingeschränkt nutzbaren Wintermonate etwas Positives mitgeben.

Und egal, wer letztlich auf dem Siegertreppchen landet, auf ein Dankeschön der Klassenvereinigung dürfen sich alle freuen, die ein paar Zeilen über ihre Unternehmung verfassen und das eine oder andere Bild beifügen:

Der Siegercrew winken – neben dem obligatorischen Wanderpokal – ein Einkaufsgutschein über 50 EUR. Für Platz 2 sind es 30 EUR und der drittplatzierten Crew winken immerhin noch 20 EUR Einkaufsgutschein.

Und (zumindest ist dies noch so geplant) darüber hinaus werden alle Beiträge mit 2 Freikarten für die Düsseldorfer Bootsmesse belohnt.

Also ran an die Tastatur und los geht’s.

Bitte sendet mir bis 01. November d. J. eure Beiträge, damit alles für die große Siegerehrung zur Jahreshauptversammlung am 21.11.20 in Schwetzingen vorbereitet werden kann.

Passt auf euch auf, bleibt alle gesund!

Beste Grüße sendet eure Flottenobfrau

Heike Holle

heike.holle@varianta.org