Attacke – Entscheidung steht noch bevor

Folgende Mitteilung der Sportwartin der SVM, Ulli Malzer, zur Kenntnis:

Liebe Segelkameradinnen und Segelkameraden,
die Schließung öffentlicher und privater Sportstätten im Rahmen des Infektionsschutzgesetzes des Bundes und der Länder betrifft auch Segelvereine und deren Segelsportanlagen. Deshalb sind die Segelsportanlagen der Segler-Vereinigung Mannheim in Mannheim, Otterstadt und im Reffenthal geschlossen.
Der Termin unserer Ranglistenregatta „Attacke 2020“ wurde im letzten Jahr in Absprache mit der VA Klassenvereinigung auf den 16./17.05.2020 im Reffenthal gelegt und beim Segler-Fachverband Pfalz angemeldet.
Die unveränderte Rechtslage in Bezug auf die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ermöglicht uns aktuell nicht, diese Regatta auszuschreiben.
Wir werden am 03.05.2020 als Veranstalter unter Berücksichtigung der dann bestehenden Rechtsverordnungen und der örtlichen Gegebenheiten erneut bewerten ob eine Ausschreibung erfolgen kann.
Bis dahin, bleibt gesund!

Anmerkung der KV: Ich hoffe sehr, dass ggf. trotz dann sehr kurzfristiger Einladung die Mindestteilnehmerzahl für eine Ranglistenregatta zustande kommt.

Luggi Settele
Vorsitzender